Dienstag, 22. Juni 2010

Meine "Nähfreundin"

Hallo,

nachdem ich Euch nun doch länger schmoren gelassen habe, wie ich es mir eigentlich vorgenommen habe, plagt mich schon ein schlechtes Gewissen. Da bin ich stolz auf meine ersten Leser die sich für meinen Blog interessieren und dann vernachlässige ich den total -schnief- Ist halt alles noch neu und ich gelobe Besserung.

Heute will ich euch mal meine Nähfreundin (Husqvarna Sapphire 875 quilt) vorstellen.
Ich habe sie erst seit April 2010 und dank meiner OP haben wir noch nicht soviel Zeit miteinander verbracht, wie ich es mir wünschte. Freundschaft ist also noch frisch und harte Zeiten haben wir noch nicht durchlebt. Gezickt hat sie wohl einmal und ein Zacken (ups besser gesagt Nadel) ist ihr auch schon abgebrochen aber sonst....... ja ich denke mir es geht ihr gut. Noch ist sie mir klar überlegen, sie kann noch vieles was ich nicht weiß bzw. ausprobiert habe, aber das wird sich noch änderen. Bisher schnurrt sie und ich bin froh sie zu haben. Ich habe mir überlegt, dass ich euch hin und wieder die bisherigen Sachen die ich mit ihr genäht habe zu zeigen. Keine Angst sooooo viele sind es noch nicht und der Blog soll ja aktuell sein, alte Kamellen die ich mit der vorherigen Maschine genäht habe, werde ich hier nicht einstellen. Zu meinem Maschinenpark gehört auch noch meine Ovi und meine bisherige Nähmaschine. Die zeig ich euch zwischendurch mal. Träumen tu ich mal weniger aber überwiegend doch sehr sehr stark von einer Stickmaschine. Dafür brauch ich aber dann mein eigenes Nähzimmer, ich muß mich nur noch etwas gedulden und hoffen dass alles so klappt wie ich es hoffe und dann!!!!! Hihihihi, ist schon verrückt wie sich ein Hobby und die Wünsche entwickeln, mit Verstand kann man das nicht erklären. Aber ihr versteht mich doch oder?

Liebe Grüsse
Chero

Kommentare:

  1. Eine schöne Prinzessin hast Du da!
    Ich wünsche Euch lange, tiefe Freundschaft ohne Geheimnnisse ;)

    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. ....klar verstehen wir dich *ggg* .. aber ich hab ein gutes "Rezept" gegen diese Stickmaschinenwunschkrankheit :D :D
    "OOOmmmmmmmmmmmmmmmmmm nein ich brauche keine Stickmaschine.........ich brauche keine Stickmaschine.....ich brauche keine Stickmaschine...ich brauche keine Stickmaschine..." *lach* (funktioniert bei mir seither bestens ;) )
    Na denn bin ich mal gespannt was ihr zwei so alles zaubert.. schickes Maschinchen ;)
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Wie oft muß ich den Spruch meditieren?! Oder muß ich mich von der HS-Seite fern halten? Dieses meditieren hat bisher nur bedingt funktioniert :-)
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen